Atemphysiotherapie - Atemtherapie in der Physiotherapie

Die AG Atemtherapie/ AG Atemphysiotherapie wurde im Jahre 1965 als erste Arbeitsgemeinschaft im Deutschen Verband für Physiotherapie- Zentralverband der Physiotherapeuten/ Krankengymnasten (ZVK) e.V. von Hilla Ehrenberg gegründet und von ihr bis 1989 geleitet.
2017 wurde beschlossen, anstelle von AG Atemtherapie den Namen AG Atemphysiotherapie einzuführen.

Die Inhalte dieser Homepage werden derzeit überarbeitet und im 1.Halbjahr 2021 abgeschlossen sein.

In der AG Atemphysiotherapie im Deutschen Verband für Physiotherapie (ZVK) e.V. organisieren sich ausschließlich PhysiotherapeutInnen mit Schwerpunkt Atemphysiotherapie. Sie arbeiten in Kliniken, Rehabilitationseinrichtungen, freien Praxen, im häuslichen Bereich oder als Lehrkräfte an Physiotherapieschulen. Des Weiteren können auch Interessierte aus der Pneumologie,dem Diplomsport und der Sportwissenschaft als fachliche BeraterInnen und Gastmitglieder der Arbeitsgemeinschaft angehören.

Im Januar 2021 zählt die AG Atemphysiotherapie im Deutschen Verband für Physiotherapie (ZVK) e.V. 91 Mitglieder.